© Header Image: Lunovu GmbH

Kategorie: Laserauftragschweißen

Lunovu pLMD

Dieser Bestandteil unserer Infrastruktur wird für die Materialentwicklung genutzt:

4 Bearbeitungsköpfe

unter anderem

  • LMD-Düse
  • Sprühkopf für das Auftragen kleiner Pulvermengen in einer Suspension
  • Dispenser-Kopf für das Auftragen kleiner Materialmengen (bspw. Pasten)

5-Achs-Bearbeitungssystem

.

Arbeitsbereich

400 x 400 x 400 mm³

Bearbeitungsgeschwindigkeit

bis 10 m/min

Laserline LDF 6000-30 Diodenlaser

  • Max. Ausgangsleistung: 6 kW
  • Wellenlänge: 900 – 1090 nm
  • Faser: Ø 600 µm
  • Optik: Laserline OTZ-Zoomoptik (Laser­spot­durch­messer von 0,9 bis 2,8 mm)

Werkstückmasse

bis 100 kg

Scansystem

zur Funktionalisierung aufgetragener Schichten mittels Laserstrahlung

Max Voshage, M. Sc.

RWTH Aachen Lehrstuhl für
Digital Additive Production DAP
Campus-Boulevard 73
52074 Aachen

E-Mail senden