DAP’s In-house Maschinenpark

Unsere technische Infrastruktur

Der Lehrstuhl DAP bildet eine Vielzahl der additiven Fertigungsverfahren in seinem Maschinenpark ab. Die Arbeit mit den unterschiedlichen Fertigungsprozessen führt zu einem breiten Spektrum an Prozess- und Anlagen-Know-How, das wir in die Entwicklung branchenspezifischer Lösungen einbringen.

Zusätzlich ist es durch unsere Infrastruktur möglich, vor- und nachgelagerte Prozesse wie auch Qualitätssicherungsprozesse an unserem Standort durchzuführen.